Leseförderung

lesefoerderung_3Nach einer Analyse ihrer Lesefertigkeit werden alle Schülerinnen und Schüler einmal wöchentlich in differenzierten Gruppen speziell und leistungsorientiert gefördert. Die Gruppen sind durchlässig und setzen sich immer wieder neu zusammen. Das Arbeiten in diesen Differenzierungsstunden macht allen viel Spaß.

Durch individuelle Betreuung in Differenzierungsstunden, den Einsatz aktueller Unterrichtsmedien und Computerprogramme und der Durchführung kompetenzorientierter Methoden erfahren unsere Schülerinnen und Schüler zielgerichtete Leseförderung. Lesen ist vorrangiges Unterrichtsprinzip!

Im Schuljahr 2018-19 stehen uns 4 Lesepaten zur Verfügung. An dieser Stelle herzlichen Dank für die tolle Mitarbeit.